Home     Leistungen     Patienten-Info     Ärzte-Info     Kontakt     
  Ultraschall       Elektrokardiographie (EKG)       Belastungsuntersuchungen       Sonstiges     
 

Schluckecho (TEE)

In manchen Fällen, z.B. vor Herzklappenoperationen oder nach Schlaganfällen ist eine "normale" Ultraschalluntersuchung des Herzens nicht ausreichend. Um das Herz noch genauer beurteilen zu können, wird eine Ultraschallsonde in die Speiseröhre und in den Magen eingeführt. Diese beiden Organe liegen in unmittelbarer Nachbarschaft zum Herzen. So können bestimmte Strukturen noch deutlicher dargestellt werden. 

Diese Untersuchung kann ambulant bei uns durchgeführt werden. Unsere Patienten werden leicht sediert, so dass der Untersuchungsablauf nicht als belastend empfunden wird. 

Für diese Untersuchung ist vorab eine "normale" Ultraschalluntersuchung des Herzens und ein Aufklärungsgespräch erforderlich.